weitere lieder

Ich schau dir zu - c. Freude

Musikvideo

Liedtext

Ich schau dir zu, wie du so lebst doch du siehst mich nicht.
Auch wenn du vor mir stehst du merkst meine Blicke nicht … ohhh …
Ich schau dir zu, wie du jeden Morgen aus deiner Wohnung gehst,
und du jeden Morgen in meine Richtung blickst … 
Du versperrst deine Türe. 

Ich will, dass du mich liebst!
Was soll ich tun damit du weißt, dass es mich gibt?
Du brauchst mir nicht mehr zu sagen was du willst und was du tust
Denn ich weiß alles über dich, weiß alles über dich! 

Ich bin bei dir, wenn du wiedermal alleine durch die Wohnung tanzt, 
Weil du mitten in der Nacht wiedermal nicht schlafen kannst – Dann bleib ich bei dir. 
Und ich weiß wie du riechst, wenn der Rosenduft verfliegt, wie die
Hoffnung in mir, dass du mich jemals siehst, ich stehe hinter dir. 
Egal was du tust ich schau dir zu.

Ich will, dass du mich liebst!
Was soll ich tun damit du weißt, dass es mich gibt?
Du brauchst mir nicht mehr zu sagen was du willst und was du tust
Denn ich weiß alles über dich, weiß alles über dich!

Egal mit wem du schläfst und egal wohin du gehst,
Ich warte auf dich, ich warte für immer, bis du mich endlich siehst.
Ganz egal, wen du liebst und egal wohin du ziehst,
Ich warte auf dich, ich warte für immer, bis du mich endlich siehst.

Ich will, dass du mich liebst!
Was soll ich tun damit du weißt, dass es mich gibt?
Du brauchst mir nicht mehr zu sagen was du willst und was du tust
Denn ich weiß alles über dich, weiß alles über dich!

Ich will, dass du mich liebst!
Was soll ich tun damit du weißt, dass es mich gibt?
Du brauchst mir nicht mehr zu sagen was du willst und was du tust
Denn ich weiß alles über dich, weiß alles über dich!